Termine: Lebenshilfe Main Tauber Kreis e.V.

Direktzum Inhalt springen, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Ausflug zum Freizeitpark Lochmühle

Datum 25.06.2022
Uhrzeit 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
AdresseParkplatz "Fechtzentrum", Pestalozziallee, Tauberbischofsheim

Beschreibung

Nur für angemeldete Kinder und Jugendliche!

 

Treffen und Abfahrt:

  • Treffpunkt ist der Parkplatz „Fechtzentrum“ in der Pestalozzialle TBB (gegenüber vom „Arbeitsamt“)
  • Dort steht unser Bus.
  • Abfahrt ist um 8.30 Uhr. Bitte ein paar Minuten vorher da sein.
  • Um etwa 17.00 Uhr sind wir wieder zurück.
 

Bitte mitbringen:

  • Nachweis negativer Corona-Test (siehe weiter unten)
  • passender Kindersitz / Sitzerhöhung
  • Maske (falls es im Park an manchen Stellen verlangt wird)
  • Rucksack mit Vesper und ausreichend Getränk
  • zum Wetter passende Kleidung
  • Sonnenschutz und Sonnencreme, falls es sehr sonnig gemeldet ist bitte das Kind fertig eingecremt bringen
  • Schwerbehindertenausweis (falls vorhanden, für vergünstigten Eintritt)
  • 15 Euro Teilnehmerbeitrag (Fahrt und Eintritt sind darin enthalten!)
  • evtl. etwas Taschengeld, zum Beispiel für ein Eis
  • falls nötig Medikamente und falls sich etwas geändert hat aktueller Medikationsplan
 

Corona Test (gilt für Kinder und Betreuerinnen):

Sie haben zwei Möglichkeiten:

1.         Sie machen einen Test an einer offiziellen Teststation (z.B. Apotheke, Testzentrum) und geben das Testergebnis auf Papier ausgedruckt mit oder senden es an die Handynummer 0174 8484970.

2.         Sie haben selber einen Schnelltest besorgt und benutzen diesen. Als Nachweis dafür bitte die Vorlage (PDF anbei) benutzen und mitbringen oder ans Handy senden.

Wichtig: Nur wer einen negativen Test nachweisen kann, darf teilnehmen!

Wer Corona-Symptome hat muss zu Hause bleiben.

 

Falls jemand absagen muss, ist das bis zum 24. Juni um 10 Uhr im Büro per Anrufbeantworter oder Mail möglich. Für kurzfristige Absagen am Freitagmittag oder Samstag bitte direkt die Betreuerinnen über das Diensthandy 0174 8484970 informieren.

Karte