Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis e.V. Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis e.V.

s

Impressum / Datenschutz              

Der Betreuungsverein


Wir sind umgezogen!

Ab sofort finden Sie unseren Betreuungsverein in der Bahnhostraße 10 in Tauberbischofsheim.
Sie erreichen uns weiterhin, wie gewohnt, unter der Telefonnummer 09341/1568.

Die Aufgaben des Betreuungsvereins

    Der Betreuungsverein ist ein Fachdienst für Betreuungsangelegenheiten nach dem Betreuungsgesetz. Er besteht seit Januar 1995 als Abteilung der Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis e.V.
    Betreut werden erwachsene Menschen, die aufgrund einer Krankheit oder einer Behinderung - etwa auch durch zunehmendes Alter - einen Teil ihrer Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können.


  • ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer informieren, beraten und unterstützen
  • geeignete Personen, die eine Betreuung übernehmen wollen, suchen
  • selbst Betreuungen übernehmen, wenn keine Ehrenamtlichen zu Verfügung stehen
  • Beratungen und Informationsveranstaltungen zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen durchführen

General- und Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung - Infoveranstaltungen und Beratungstermine

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bleibt das Büro des Betreuungsvereins bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen, da wir uns in Einrichtungen des Landratsamtes befinden. Unsere Mitarbeiter sind dennoch für sie da und kümmern sich um ihre Anliegen. Jedoch möchten wir bestmöglich die Eindämmung des Infektionsgeschehens unterstützen. Dazu gehört es, die physischen Kontakte in der Bevölkerung auf das absolut notwendige Minimum zu reduzieren. Auch möchten wir unsere Mitarbeitenden bestmöglich schützen. Deshalb sind die Abholung von Vorsorgeunterlagen sowie persönliche Vorsprachen nur in unaufschiebbaren Angelegenheiten und nur nach telefonischer Voranmeldung Tel.: 09341-1568 möglich. Sofern persönliche Vorsprachen in Dienstgebäuden des Landratsamtes stattfinden, besteht auch für Besucherinnen und Besucher währenddessen die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske, FFP2, KN95, N 95). Es wird jedoch gebeten, Anliegen vorwiegend per Telefon, E-Mail und über Onlinedienste zu klären. Thomas Heßdörfer Geschäftsführer


Vorsorgebroschüre - Wichtige Dinge für den Notfall regeln

Die Vorsorgebroschüre des Kreis-Seniorenrats, an welcher unter Anderem der Betreuungsverein der Lebenshilfe mitgewirkt hat, wurde an Landrat Reinhard Frank übergeben. Die Vorsorgebroschüren können unter www.kreisseniorenrat-main-tauber.de abgerufen werden oder in Papierform beim Betreuungsverein der Lebenshilfe in der Albert-Schweitzer-Straße 31 sowie in Mittendrin abgeholt werden.




Formulare können Sie hier downloaden

Die Beratungen sind selbstverständlich kostenlos!

Geschäftsführer ist
Thomas Heßdörfer
Dipl.Päd (Univ.) u. Betriebswirt (VWA)
Generationenberater (IHK)

Die Geschäftsstelle des Betreuungsvereins finden Sie in der

Bahnhofstraße 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 09341 - 15 68
Telefax: 09341 - 9 59 46
Email: info@bv-tbb.de



Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr oder nach Vereinbarung