Termine: Lebenshilfe Main Tauber Kreis e.V.

Direktzum Inhalt springen, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Samstags-Treff Kürbis-Ausstellung

Datum 24.09.2022
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
AdresseParkplatz "Fechtzentrum", Pestalozziallee, Tauberbischofsheim (gegenüber Agentur für Arbeit)

Beschreibung

Der Samstags-Treff ist für Menschen mit Behinderung ab 16 Jahre.
Er ist ein Mal im Monat.

Im September fahren wir zur Kürbis-Ausstellung.
Die Kürbis-Ausstellung ist beim Blühenden Barock in Ludwigsburg.

Dieser Samstags-Treff ist schon voll ausgebucht.
Es gibt eine Warte-Liste.

 

Liebe Teilnehmerinnen,
liebe Teilnehmer,

Sie sind angemeldet für den Samstags-Treff am 24. September.

Falls Sie nicht kommen können bitte gleich Bescheid geben. Es gibt eine Warte-Liste!

Wir treffen uns um 9 Uhr am Parkplatz Fechtzentrum, Pestalozziallee, Tauberbischofsheim.

Wir fahren nach Ludwigsburg.
Dort besuchen wir die Kürbis-Ausstellung.
Vielleicht besuchen wir noch den Märchen-Garten.
Der Märchen-Garten ist neben der Kürbis-Ausstellung.

Um 17.00 Uhr sind wir zurück am Parkplatz.

Falls wir länger wegbleiben wollen, rufen wir die Familie an.

Bitte mitbringen:

  • Getränke
  • Vesper oder Taschengeld, um etwas zu essen zu kaufen
  • Sonnenschutz
  • Teilnehmer-Beitrag 8 Euro (mit Pflegekasse) oder 13 Euro (ohne Pflegekasse)
  • Schwerbehindertenausweis
  • Nachweis negativer Corona-Schnell-Test

Corona Test (gilt für alle, die dabei sind)

Sie haben zwei Möglichkeiten:

  1. Sie machen einen Test an einer offiziellen Teststation (z.B. Apotheke, Testzentrum) und geben das Testergebnis auf Papier ausgedruckt mit oder senden es an die NEUE Handynummer 0175 5248593.
  2. Sie haben selber einen Schnelltest besorgt und benutzen diesen. Als Nachweis dafür bitte die Vorlage (PDF anbei) benutzen und senden das Blatt mit dem Test an die NEUE Handynummer 0175 5248593.

Wichtig: Nur wer einen negativen Test nachweisen kann, darf teilnehmen!

Wer Corona hat, muss zu Hause bleiben.
Wer Corona-Symptome hat, muss zu Hause bleiben.

Falls jemand nicht kommen kann, bitte gleich beim Büro der Lebenshilfe absagen.
Falls jemand ab Freitag, 23. September absagen muss, bitte auf dem Diensthandy 0175 5248593 absagen.

Karte